Projekte - Netze für Erneuerbare Energien

Quartiersspeicher:
"Der Einsatz von Quartiersspeichern als zentraler Baustein für den nachhaltigen Erfolg der Energiewende in Deutschland"

Projektziel: Die gemeinschaftliche Nutzung von Batteriespeichern als Quartiersspeicher ermöglicht eine bessere Ausnutzung der technischen Anlagen. Das Potential dazu soll in technischer und wirtschaftlicher Hinsicht verdeutlicht werden. Jedoch stehen der Nutzung häufig verschiedene rechtliche Problemstellungen. Diese rechtlichen Randbedingungen sollen im Projekt dargestellt werden. In der interdisziplinären Zusammenarbeit zwischen Elektrotechnik und Rechstwissenschaften sollen Lösungen für den Betrieb von Quartiersspeichern erarbeitet werden.

Laufzeit: 1.1.2019 - 31.12.2020
Projektmitarbeiter: Prof. E. Waffenschmidt und wissenschaftlicher Mitarbeiter (in Teilzeit)
Partner: Prof. Dr. Ehricke, Universität zu Köln, Institut für Europäisches Wirtschaftsrecht, Prof Dr.-Ing. habil. Ingo Stadler, Kollege an der TH-Köln
Fördermittelgeber: RheinEnergie Stiftung Jugend/Beruf/Wissenschaft, Projektnummer W-18-2-004.

Weitere Links

> Projekt-Website der RheinEnergieStiftung

> Projektpartner Prof. Dr. Ulrich Ehricke

Veröffentlichungen zum Thema

Veysel Yakut,
"Messtechnik Quartiersspeicher",
Projektarbeit TH-Köln, Okt. 2020

Kira Meisenzahl, Eberhard Waffenschmidt,
"District battery for optimized use of phtovoltaic energy",
13th International Renewable Energy Storage Conference (IRES 2020), März 2020, as online conference.

Kira Meisenzahl,
"Technische Vorteile von Quartierspeichern für dezentrale Photovoltaik-Anlagen",
Masterarbeit TH-Köln, 15.Jun.2020.

S. Meier,
"Vergleich eines elektrischen Quartierspeichers mit Schwarmspeicher für eine Wohnsiedlung",
Masterarbeit TH-Köln, 29.Juli 2019

Vorarbeiten:

Eberhard Waffenschmidt, Till Paulzen, Alexander Stankiewicz,
"Common battery storage for an area with residential houses",
International Renewable Energy Storage (IRES) conference 2019, Düsseldorf, Germany, 12.-14.Mar.2019

Till Paulzen,
"Auswirkungen eines elektrischen Arealnetzes auf den Autarkiegrad einer Siedlung mit Mehrfamilienmietshäusern",
Bachelorarbeit TH-Köln, extern angefertigt, 9.Nov.2018

Veröffentlichungen zu Quartierslösungen

Anna Sophie Rothardt, Jens Simon Schaaf,
"Wärmekonzepte für Quartiere",
Dokumentation Master-Projekt, TH-Köln, 30.Sep.2019

Literatur und Links

> Literatur zu Quartiersspeichern

Thema

> Speicher


Beispiel für einen gemeinsam genutzten Quartiersspeicher.


E.Waffenschmidt, 17.Dez.2020